Termine 2019
So 17.11.2019 16:00 Uhr   Heiner Müller Traumtexte
Theater Gegendruck und Gäste. Unter anderem: "Der Mann im Fahrstuhl" mit Musik von Katharina Bohlen & Claudius Reimann in einer Inszenierung vom Theater Gegendruck.
Atelierhaus, Königstr. 49a, 45663 Recklinghausen
Fr 08.11.2019 19:00 Uhr Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Sax) nach dem Roman um eine Musikerkarriere in der Bibliothek Wiemelhausen, Markstr. 292, 44801 Bochum
Sa 26.10.2019 12:00 Uhr long clarinets - short stories
Das Bassklarinettentrio mit Reinald Noisten, Katharina Bohlen und Claudius Reimann lädt zum öffentlichen Gesprächskonzert in die Citykirche Elberfeld Wuppertal
So 20.10.2019 18:00 Uhr SUBSOLSAX in Köln
Das Saxophontrio SUBSOLSAX mit Kai Winter, Claudius Reimann und Uwe Juchum stellt seine CD im Klangraum Kunigunde vor.
Kirche St. Heinrich und Kunigund, Simon-Meister-Straße 1 (Schillplatz), 50733 Köln-Nippes
Sa 21.09.2019 19:30 Uhr 30 Jahre Olfonium
Musik, Kunst, Party! 30 Jahre "Kultur- und Kunstverein Olfen" mit Musik des Trios "2 aus Sogra-City und Stimme" im Olfonium.
Olfonium, Neustr. 17,   59399 Olfen
So 15.09.2019 14:00 Uhr Offene Ateliers Köln
Claudius Reimann improvisiert mit Sografonen auf Einladung des Atelierhauses Artfactory anlässlich der "Offenen Ateliers Köln".
Artfactory Köln, Dünnwalder Mauspfad. 341,   51069 Köln
So 01.09.2019 15:00 Uhr Jazzkeller Krefeld
Auf EInladung des Werkhaus Krefeld e.V. eröffnen Katharina Bohlen (Klarinetten) und die Saxophonisten Gerd Rieger und Claudius Reimann die Session für freie Improvisation im Jazzkeller Krefeld.
Jazzkeller Krefeld, Lohstr. 92, 47798 Krefeld
Sa 05.07.2019 16:15 Uhr Bochum Total / Wortschatzbühne
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Sax) nach dem Roman um eine Musikerkarriere live beim Festival Bochum Total. Bermuda3Eck, 44787 Bochum
So 30.06.2019 -Kulturscheune Sevelen
Das Saxophontrio SUBSOLSAX (Kai Winter, Claudius Reimann und Uwe Juchum) trifft in einem Crossover-Experiment auf das Quartett "Spielraum" in der Kulturscheune Sevelen.
Feldstr. 14, 47661 Issum-Sevelen
Sa 22.06.2019 -Vernissage im REINRAUM e.V
Das Saxophontrio SUBSOLSAX trifft auf das >>Katharina Bohlen / Claudius Reimann Duo<<. Gemeinsam spielen die Ensembles zu Arbeiten des Künstlers Norman de Leeuw im REINRAUM e.V.
Aderstraße 30, 40215 Düsseldorf
Mo 27.05.2019 20:00 Uhr   Kleiner Heiner-Müller Abend
"Der Mann im Fahrstuhl" mit Yusuf Demircan und Musik von Katharina Bohlen & Claudius Reimann in einer Inszenierung vom Theater Gegendruck. Danach ein Gespräch mit Stefan Keim vom WDR und dem Kabarettisten René Steinberg. Clubraum No4 im Palais Vest, Löhrhof 1 in 45657 Recklinghausen.

Mi 01.05.2019 15:00 & 17:00  Null Null Sax, Lizenz zum Tröten
Die musikalische Leseshow nach dem Roman "Ist das Jazz oder kann das aus?" mit Katharina Bohlen und Claudius Reimann zur Eröffnung der Ruhrfestspiele live im Ruhrfestpielhaus Recklinghausen.
Sa 27.04.2019 19:00 Uhr Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Sax) nach dem Roman um eine Musikerkarriere im Kutureck OTTO-ZWO, Ottostraße 2, 40625 Gerresheim
Sa 24.03.2019 18:00 Uhr MO#NO#NO CD-Release
Die Musiker Eberhard Meisel (alias NaabtalDeath) und Andreas Gogol (Gitarre, Elektronik) stellen ihre CD #MO#NO#NO des Labels TonkunstManufaktur vor. Als Gastmusiker begleitet Claudius Reimann das Duo auf seinen Sographonen.
Tonhalle Hannover, Fischerstr. 1a, 30167 Hannover
Sa 23.03.2019 20:00 Uhr Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) nach dem Roman um eine Musikerkarriere im Subsol, Ackerstr. 67,   40233 Düsseldorf
So 09.03.2019 18:00 Uhr Vernissage im Domizil Gelsenkirchen
Claudius Reimann improvisiert auf Sografonen anlässlich der Vernissage des Bundes Gelsenkirchener Künstler e.V. im
Domizil, Bergmanstr. 53, 45886 Gelsenkirchen
Do 28.02.2019 19:30 Uhr Solo für E
Claudius Reimann improvisiert auf Sografonen im städtischen Museum der Stadt Kamen anlässlich der Ausstellungserföffnung mit Arbeiten der Künstlerin Petra Eckhardt.
Städt. Museum Kamen, Bahnhofstr. 21, 59174 Kamen
So 24.02.2019 18:00 Winterlesung
Lesung und improvisierte Musik mit Claudius Reimann (Sografon)
Atelierhaus e.V.
- Königstr. 49 a, 45663 Recklinghausen
Fr 22.02.2019 19:00 Stand der Dinge
Das "Katharina Bohlen / Claudius Reimann Duo" improvisiert zur Vernissage "Stand der Dinge" des Vestischen Künstlerbundes im
Kutscherhaus,
Im Rom 8, 4557Recklinghausen

Wir starten das Jahr mit zwei Konzerten des Trios SUBSOLSAX, dass seine aktuelle CD des Labels TonkunstManufaktur in Düsseldorf vorstellt.

Sa 19.01.2019
20:00 Uhr SUBSOLSAX im SOLARIS
Das Saxophontrio SUBSOLSAX stellt seine CD vor. Konzert im Kulturcafé Solaris, Kopernikusstr. 53, 40225 Düsseldorf

So 13.01.2019
14:00 Uhr Vernissage im OTTO-ZWO
Das Saxophontrio SUBSOLSAX spielt zu Arbeiten des Künstlers Norman de Leeuv im Kutureck OTTO-ZWO
Ottostraße 2, 40625 Düsseldorf-Gerresheim
  Termine 2018
Fr 14.12.2018 20:00 Uhr creating basics
Konzert mit Anke Ames (viola, voice), Roland Borch (trombone), Kai Winter (altsax), Karl Krützmann (fuegelhorn, sopransax, flute), Uwe Juchum (Basssklarinette) und Claudius Reimann (sografon) in der Do-Bo-Villa im Hoeschpark, Kirchderner Str. 41, 44145 Dortmund
Sa 01.12.2018 19:00 Uhr CD Release im Subsol
Anke Ames (Viola), Katharina Bohlen (Klarinette), Eberhard Meisel (Elektr. Zither), Markus Markowski (E-Gitarre) und Claudius Reimann (Sografone) stellen "Einzelstücke" des Labels TonkunstManufaktur vor. Subsol, Ackerstr. 67,   40233 Düsseldorf
So 25.11.2018 18:00 Uhr   Tuchfühlung / Performance  
Claudius Reimann (Sografone), Cordula Wittenborg (Tanz), Helmut Heinze (Malerei), Katharina Bohlen (Klarinette) und Johannes Thorbecke (Dramaturgie) begegenen sich in der Stille vor einer weißen Leinwand. Improvisierte Musik, Tanz und Malerei!
Theater Gegendruck,
Königstr. 49 a, 45663 Recklinghausen
So 18.11.2018 16:30 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Diesmal führt uns die Jazzerzählung zu dem Autor und Pianisten Harald Sumik. Gemeinsam mit Claudius Reimann (Saxofon) wird musiziert und gelesen Sumik, Ostenallee 90,  59071 Hamm
So 11.11.2018 16:00 Uhr   Endlich Frieden!?
Vor 100 Jahren endete mit der Unterzeichnung des Waffenstillstands-Abkommen der Erste Weltkrieg. Um 17:30 spielt das "Katharina Bohlen / Claudius Reimann Duo" auf dem Friedensfest Im Atelierhaus. Königstr. 49 a, 45663 Recklinghausen
So 16.09.2018 11:00 Uhr Auftaktveranstaltung im FoKuS
Claudius Reimann improvisiert anlässlich einer Reihe von Jubiläen. Gefeiert und gewürdigt werden die Volkshochschule, die Bibliothek und das Bürgerhauses der Stadt Selm.
Bürgerhaus
, Williy-Brandt-Platz 2, 59379 Selm

CD - Veröfentlichung SUBSOLSAX
Ein neues, sehr inspirierendes Album des jungen Labels TonkunstManufaktur mit dem Saxophontrio SUBSOLSAX.
Zu hören sind 13 Tracks mit neuer konzeptioneller Improvisationsmusik von und mit:
Uwe Juchum ............ Tenorsaxophon, Bassklarinette
Claudius Reimann ... Bassklarinette, Bariton- und Sopransax
Kai Winter
................. Altsaxofon

Sa 15.09.2018 19:00 Uhr CD Release im Subsol
SUBSOLSAX stellt CD im Rahmen der Kunstpunkte Düsseldorf vor.
Subsol, Ackerstr. 67,   40233 Düsseldorf

Fr 14.09.2018
20:00 Uhr CD Release im OTTO-ZWO
Das Saxophontrio SUBSOLSAX stellt seine CD im Kutureck OTTO-ZWO vor. Ottostraße 2, 40625 Düsseldorf-Gerresheim

So 02.09.2018 ab 14:00 Uhr :: Sommerfest im Atelierhaus
Das Atelierhaus Recklinghausen öffnet seine Pforten für Besucher. Claudius Reimann spielt zusammen mit der Pianistin Brigitte Braunstein Im Theater Gegendruck.
Atelierhaus Recklinghausen
e.V.
Königstr. 49 a, 45663 Recklinghausen
Fr 31.08.2018 ab 17:00 Uhr  :: Festival Viertelklang 2018
long clarinets - short stories? - Die Bassklarinetten von Katharina Bohlen, Reinald Noisten und Claudius Reimann erzählen kurze Geschichten. Klostervorplatz, Elberfelderstr. 12, 42553 Velbert
So 19.08.2018 15:00 Uhr Finissage - Vestischer Künstlerbund
Claudius Reimann improvisiert anlässlich der Finissage der Ausstellung "Ohne Kohle" des Vestischen Künstlerbundes auf Zeche
Schlägel und Eisen
,Glückaufring, 59379 Herten
So 06.05.2018 17:00 Uhr   Klangreise 10 in Köln-Nippes
Hindol Deb (Sitar); Shan Dewakuruparan (Percussion); Sue Schlotte (Cello); Claudius Reimann (Sografone); Jarry Singla (Piano & Harmonium); Hinnerick Bröskamp (Kurator, Stimme & Shrutibox) im
Klangraum Kunigunde
(Kirche St. Heinrich und Kunigund), Simon-Meister-Straße 1 (Schillplatz), 50733 Köln-Nippes
Di 01.05.2018 15:00 & 17:00  Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) gleich zwei Mal zur Eröffnung der Ruhrfestspiele am 1.Mai auf dem grünen Hügel live im Ruhrfestpielhaus (Raum: Zeppelin). 45657 Recklinghausen
Do 30.11.2017 18:00 Uhr Lesung mit und ohne Saxophon
Norbert Kühne liest Texte aus seinem Hörbuch "Schräge Zeiten". Claudius Reimann spielt Saxofon und liest aus seinen Roman "Ist das Jazz oder kann das aus?" für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingshilfe im Café Leuchtturm, Brasserstr. 40 in 445768 Marl
Mi 28.03.2018 19:00 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) heute an Bord der MS Nordertor. (Binnenhafen) Hafenstraße, 25813 Husum
Mo 26.03.2018 19:00 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) heute nördlich von Hamburg im LUSTiS Industriestraße 10, 22869 Schenefeld
So 25.03.2018 20:00 Uhr CD Release in der MIB
Katharina Bohlen (Klarinette), Eberhard Meisel (Elektrische Zither), Markus Markowski (E-Gitarre) und Claudius Reimann (Sografone) stellen auf Einladung der Musikerinitiative Bremen e.V. den Sampler "Einzelstücke" vor. MIB, Buntentorsteinweg 112, 28201 Bremen
Sa 24.03.2018 20:00 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) nach dem Roman um eine Musikerkarriere im Kuß Rosa, Buntentorsteinweg 143, Bremen
Sa 02.02.2018 19:30 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Tenorsaxofon) nach dem Roman um eine Musikerkarriere im Café Piccolo, Westring 32, 44777 Bochum
Sa 27.01.2018 19:00 Uhr   Live im SUBSOL
In der Reihe SOIREE EXPERIMENTAL FANTASTIQUE treten die Saxofonisten Kai Winter, Claudius Reimann und Kai Juchmann auf. Zu hören ist ein Saxofon-Trio mit einem Programm das sich in der Spannung zwischen Neuer Musik und Free Jazz bewegt.
SUBSOL Ackerstr. 67,   40233 Düsseldorf

So 14.01.2018 18:00 Uhr CD Release in der Tonhalle
Eberhahrd Meisel (Elektrische Zither), Markus Markowski (E-Gitarre)
und Claudius Reimann (Sografone) stellen in der Tonhalle Hannover den Sampler "Einzelstücke" der Öffentlichkeit vor.
Tonhalle Hannover, Fischerstr. 1a, 30167 Hannover

CD Einzelstücke mit 10 Solos
Ein wahrhaft außergewöhnlicher Sampler des jungen Labels TonkunstManufaktur eröffnet einen tiefen Einblick in die Vielfältigkeit der Improvisierten Musik in Deutschland.

Zu hören sind:
Ute Völer (Akkordeon); Eberhard Meisel (Elektrische Zither)
Carl Ludwig Hübsch
(Tuba); Claudius Reimann (Baritonsax)
Martin Blume
(diverse Percussion); Anke Ames (Viola)
Katharina Bohlen
(Klarinetten); Iouri Grankin (Stimme)
Markus Markowski
(Elektrogitarre); Klaus Treuheit (Goll-Orgel)

  Termine 2017
Do 30.11.2017 19:00 Uhr Lesung mit und ohne Saxophon
Norbert Kühne liest Texte aus seinem Hörbuch "Schräge Zeiten" vor. Claudius Reimann spielt Saxofon und liest aus seinen Roman "Ist das Jazz oder kann das aus?". Außerdem informiert die Buchhandlung Wystup über interessante Neuerscheinungen des Buchmarktes.
Buchhandlung WYSTUP, Brasserstr. 71 in 445768 Marl
Sa 25.11.2017 20:30 Uhr   creating basics
Konzert mit Anke Ames (viola, voice), Roland Borch (trombone), Kai Winter (altsax), Karl Krützmann (fuegelhorn, sopransax, flute) und Claudius Reimann (sografon) in der "Machbarschaft am Borsig 11".
Oesterholzstr. 103,   44145 Dortmund
Di 24.10.2017 20:00 Uhr 21. ETST - Kunst im Aufbau
3 Künstler gehen an die Arbeit! Video und Tonkunst-Performance von Claudius Reimann (Sografone) und Karl Rosenwald (Video) während des Aufbaus zu der Ausstellung von Thomas P. Kausel in der Flottmanhalle. Einttritt frei
Flottmannhalle
, Straße des Borhammers 5 in 44625 Herne
Veröffentlichung des Hörspiels
nach dem Roman von Claudius Reimann als Doppelalbum
im Label
TONKUNST MANUFAKTUR

So 22.10.2017
18:00 Uhr   Ist das Jazz oder kann das aus?
Die Geschichte um Jule und die Briefe des Saxophonisten Hugo kann sich hören lassen, denn Claudius Reimann und Katharina Bohlen präsentieren das Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman!

In der Lese-Show wird die Erzählung auf die Bühne gebracht und das dazugehörige Hörspiel erstmals vorgestellt. Bohlen (Bassklarinette) und Reimann (Saxofon) lesen in verteilten Rollen und musizieren mit- und hinreißend Jazz zur Romanvorlage.
Veranstalter: Theater Gegendruck e.V. und Neue Literarische Gesellschafft Recklinghausen. www.nlgr.de/
Im Atelierhaus Recklinghausen e.V.
Königstr. 49 a, 45663 Recklinghausen
Fr 13.10.201719:00 Uh Kulturfest sinsener art  
Zur Eröffnug des Kulturfestes sinsener art stellt der bekannte Autor Norbert Kühne sein Hörbuch "Schräge Zeiten", erschienen im Label der TONKUNST MANUFAKTUR, vor. Begleitet wird die Lesung von Claudius Reimann auf verschiedenen Sografonen.
sinsener art
in Marl-Sinsen  


long clarinets - short stories?


Das Bassklarinettentrio um Katharina Bohlen, Reinald Noisten und Claudius Reimann meldet sich mit zwei Konzerten an sehr anregenden Spielorten zurück. - CD im Label CreativeSources (cs317)

So 29.10.2017 17:00 Uhr Klangraum Kunigunde - Köln
Katharina Bohlen, Reinald Noisten und Claudius Reimann erzählen mit drei Bassklarinetten, Saxofonen und einem symphonischen Gong kurze Geschichten im Klangraum Kunigunde.
Kirche St Heinrich, Simon-Meister-Str. 1 in 50733 Köln

Sa 07.10.2017
  Musikfestival Viertelklang Remscheid
"Long clarinets - short stories?" freuen sich über die Einladung zum Festival Viertelklang 2017 in Remscheid.
Details zu Programm und Spielort erfolgen im Sommer.


Der ferne Klang - Zauber der Polyphonie
mit Werken von Machaud, Lasso, Gabrieli, Allegri u. a.

Essener Vokalensemble
& Claudius Reimann (Saxofon)
unter der Leitung von Georg Dücker mit vier Konzerten:

Di 26.09.2017
19:30 Uhr Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung  Steeler Str. 642-646 in Essen-Steele

So 24.09.2017
16:00 Uhr St. Hubertus 
Töpferstr. 55 in Essen-Bergerhausen

So 10.09.2017
17:00 Uhr   Ludgerus 
Brückstr. 77 in Essen-Werden

Sa 08.07.2017
18:45 Uhr   St. Albertus Magnus 
Albertus-Magnus-Weg 7 in Hünxe

Sa 22.07.2017 19:30 Uhr 2 aus Sogra City und Stimme
Die 2 aus Sogra City, Peter Pfeifer und Claudius Reimann begleiten die wunderbare Stimme der Sängerin Ümi Dellemann zu Gast im Plängel Anton,  Neuengraben 12 in 59320 Enniger
Sa 08.04.2017 20:00 Uhr  SongLines im Haus Rode
Ein interaktiver Konzertabend mit Improvisierter Musik nach einem Konzept von Anke Ames (Viola) im Trio mit Jörn Dodt (Kontrabass) und Claudius Reimann (Sografone).
Haus Rode, Am Heedbrink 72 in 44263 Dortmund


Fr 10.03.2017
19:00 Uhr   Lange Nacht der Bibliotheken
Die musikalische Leseshow mit Katharina Bohlen (Bassklarinette) und Claudius Reimann (Saxofon) folgt der Einaldung zur "Nacht der Bibliotheken" nach Bochum. Ist das Jazz oder kann das aus? live in der Stadtbücherei-Langendreer, Unterstraße 71 in 44892 Bochum


Das Jahr 2016 war ein gutes Jahr.

Ich blicke auf zahlreiche Lesungen und Konzerte zurück, die mich mit sehr interessanten und inspirierenden Menschen zusammengebracht haben. Dafür bin ich sehr dankbar.

Zurzeit sind wir mit der Produktion des Hör(spiel)buchs "Ist das Jazz oder kann das aus?" beschäftigt. Wenn alles gut geht, werden wir 2017 eine Doppel-CD mit Musik und Texten rund um die Briefe des Saxofonisten Hugo Buriem veröffentlichen.

Erzählt wird die Geschichte von Jule, die im Haus ihrer Eltern einen riesigen Haufen  ungelesener Briefe ihres Jugendfreundes Hugo, findet. Die Briefe geben Jule einen Einblick in Hugos turbulente Karriere als Musiker. Von frühen Auftritten in Kneipen und Kaufhäusern bis zum beachteten Saxofonisten lässt er Jule an seinem ungestümen Leben als Jazzmusiker teilhaben.
Jule beschließt Hugo auf einem seiner Konzerte zu besuchen und anzusprechen. Doch hat sie auch den Mut, das wirklich zu tun?

Erschienen im Ventura Verlag; ISBN 978-3-940853-35-6

   
Informationen zu weiteren zurückliegenden Veranstaltungen und Aktionen finden sich in der Sogralerie